Erlenbach a.Main - Albiez-Orgel

Albiez-Orgel

Hauptstraße (Kirche St. Peter und Paul)

OrgelKennzeichen der Albiez-Instrumente ist die hohe kunsthandwerkliche Qualität in Technik, Optik und Klang, die sie von anderen Orgeln seiner Zeit abheben. Innovative Prospektgestaltung, „atmende“ Windversorgung, feinfühlige Spieltraktur und nicht zuletzt das hohe Niveau der Intonation machen die Albiez-Orgeln zu einmaligen Instrumenten. Das letzte Werk des Lindauer Meisters wurde in Erlenbach im Spätherbst 1984 errichtet. Im Jahr 2010 wird das 25-jährige Jubiläum der Albiez-Orgel mit den Erlenbacher Orgeltagen groß gefeiert.
In St. Peter und Paul finden regelmäßig Orgelkonzerte renommierter Künstler statt.