Erlenbach a.Main - Gewerbeflächen

 

Ansiedlungs- und Erweiterungsflächen

Erlenbach a.Main besitzt ideale Standortvoraussetzungen durch die zentrale Lage in Deutschland und Europa. Die Verkehrsanbindung durch Flugzeug, Bahn, Auto und Schiff ist sehr gut. Gewerbe- und Industrieflächen für die unterschiedlichsten Ansprüche stehen bereit. Als größter Industrie-Standort im Landkreis Miltenberg und Sitz des größten Arbeitsgebers am bayerischen Untermain, dem ICO ist Erlenbach ein leistungsstarker und innovativer Wirtschaftsstandort in Bayern.

Gewerbegebiete auf einen Blick

Im Stadtgebiet von Erlenbach existieren vier Gewerbe- bzw. Industriegebiete, die verkehrsinfrastrukturell sehr gut erreichbar sind. Für nähere Informationen bitte darauf klicken. 

 

>> Industriegebiet "Im Fluss"

>> Gewerbe- und Mischgebiet "Pfützenäcker"

>> Gewerbegebiet "Hinter den Straßenäckern"

>> Gewerbe- und Mischgebiet "Sohlödenäcker"

 

Flächenangebot der Stadt

Die Stadt Erlenbach bietet ansiedlungs- und umsiedlungsinteressierten Unternehmen aktuell Flächen im Industriegebiet "Im Fluss", im Gewerbe- und Mischgebiet "Pfützenäcker" sowie im neu entstehenden Gewerbe- und Mischgebiet "Sohlödenäcker" an. Nähere Informationen zu den einzelnen Grundstücken sind jeweils unter den entsprechenden Gebieten zu finden. Bitte auf klicken.

Stadtmitte

In den Jahren 2002/2003 wurde das Stadtzentrum nach modernen, städtebaulichen Gesichtspunkten umgebaut. Hier besteht noch Entwicklungspotential für Einzelhandelsunternehmen. Die Stadt ist im Besitz von einigen interessanten Entwicklungsflächen.
Aktuell läuft ein Interessensbekundungsverfahren für Investoren zum weiteren Ausbau des Stadtzentrums.



Bei allen Fragen zur Wirtschaftsansiedlung steht Ihnen folgende Ansprechpartnerin zur Verfügung: 

Caroline Gebler

Referat Wirtschaft, Kultur und Tourismus
Tel. 09372 704-44
Fax 09372 704-47
caroline.gebler@stadt-erlenbach.de