Erlenbach a.Main - Lehrstellenbörse

Lehrstellenbörsen 

 

Lehrstellenbörse der Industrie- und Handelskammer (IHK)

- Arbeitsplatz finden oder anbieten

Die bundesweite Lehrstellenbörse (www.ihk-lehrstellenboerse.de) erleichtert Unternehmen, die dort freie Ausbildungsplätze einstellen können, das Anbieten, aber auch potentiellen Auszubildenden das Finden von Ausbildungsplätzen.
Bei Fragen hierzu wenden Sie sich gerne jederzeit an das Team Aus- und Weiterbildung bei der IHK Aschaffenburg. Die Kontaktdaten finden Sie auf der Homepage unter www.aschaffenburg.ihk.de.

 

Lehrstellenbörse der Handwerkskammer Unterfranken (HWK)

Mehr als 100 Ausbildungsberufe bietet das Handwerk an. Bau, Holz, Metall/Elektro, Bekleidung, Nahrung, Gesundheit, Glas und Papier - bei so vielen Branchen ist für jeden Geschmack der passende Beruf dabei. Wer einen abwechslungsreichen Beruf mit guten Perspektiven sucht, in dem Kopf und Hand, Kreativität und Können, Teamarbeit und Kundenkontakt gefragt sind, ist im Handwerk an der richtigen Stelle.
Viele Gründe sprechen für eine Ausbildung im Handwerk:
 Eine abgeschlossene Ausbildung steigert die Chancen auf dem Arbeitsmarkt
 Die Lehre im Handwerk ist abwechslungsreich und interessant
 Bereits während der Ausbildung erhalten die Lehrlinge Geld
 Mit einer abgeschlossenen Lehre steigen die Aufstiegschancen im Beruf
 Die Lehre ist ein Einstieg für eine Karriere im Handwerk bis hin zur Meisterprüfung, welche die optimale Basis für den eigenen Betrieb ist 

Jugendliche, die auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz oder einem Praktikum im Handwerk sind, finden in der Lehrstellenbörse zahlreiche freie Stellen und auch Informationen zum Anforderungsprofil und den Bewerbungsvoraussetzungen.
Die Lehrstellenbörse der Handwerkskammer für Unterfranken ist zu finden unter www.hwk-ufr.de/78,296,801.html