Jubiläum "50 Jahre Stadt"

Informationen zu den Veranstaltungen:  

 

Leider lässt es die Corona-Pandemie nicht zu, dass die bis zum 31. August 2020 geplanten Jubiläumsveranstaltungen stattfinden können. Nachfolgend Informationen zu den einzelnen Terminen: 

 

Festakt  

Der für 20. März terminierte Festakt musste kurzfristig abgesagt werden. Es ist geplant, diesen nach Möglichkeit im Herbst 2020 nachzuholen. 

Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.  

 

 

Der Tag der Schulen: „Zukunft kreaktiv!“ 

Diese für 20. April vorgesehene Vernissage muss leider ersatzlos entfallen. 

Ausführliche Informationen über die einzelnen Schulprojekte folgen in den nächsten Ausgaben. 

 

 

Stadt! Wein! Gala!     

Leider ist es nicht möglich, am 20. Mai die Stadt!Wein!Gala! durchzuführen. Es ist beabsichtigt, die Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen.  

Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. 

 

 

Multimedia-Show: „Gut gemacht, Erlenbach!“ 

Für diese am 20. Juni geplante Veranstaltung ist ein Ersatztermin im Herbst 2020 angedacht.  

Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. 

 

 

50 Jahre – 50 Bäume 

Die Pflanzaktion am 20. Juli muss leider ersatzlos entfallen.  

 

 

50 Jahre – 50 Hits 

Das Musik-Event am 20. August auf der Mainwiese findet nicht statt und wird voraussichtlich in die Veranstaltungsreihe „Sommer in der Stadt 2021“ eingeplant. 

 

Wichtige Hinweise:   

Die Besucher von Jubiläumsveranstaltungen werden gebeten, die Eintrittskarten weiterhin aufzubewahren. Die Karten behalten ihre Gültigkeit, auch wenn derzeit der genaue Ausweichtermin noch nicht benannt werden kann. Sollte jedoch der Wunsch einer Kartenrückgabe bzw. –erstattung bestehen, so ist dies selbstverständlich im Rathaus Erlenbach, Referat Wirtschaft, Kultur und Tourismus, Zimmer 20, möglich.  

 

 

Die weiteren Jubiläumsveranstaltungen ab September 2020 können hoffentlich wie geplant  

stattfinden.