Neue Feldgeschworene vereidigt

Beim Jahrtag der Feldgeschworenen am Samstag, 11. Mai 2019 in Hausen wurden Reinhold Heider, Franz Unkelbach und Frank Berninger (Stadtteil Mechenhard) als neue Feldgeschworene vereidigt. Sie gehören somit nun offiziell zum Kreise derer, die das Siebener-Geheimnis hüten und Grenzen und Abmarkungen schützen. In enger Zusammenarbeit mit dem Vermessungsamt sorgen die Feldgeschworenen für einen genauen Grenzverlauf und ordnungsgemäß gesetzte Grenzsteine.

Auf dem Foto von links nach rechts: Zweiter Bürgermeister Werner Hillerich, Reinhold Heider, Franz Unkelbach, Frank Berninger.

Bürgermeister, Stadtrat und Stadtverwaltung gratulieren zu der Vereidigung und danken für den ehrenamtlichen Einsatz.